How Do You Hang A Mosquito Net?

Wie hängt man ein Moskitonetz auf?

Die wärmeren Tage sind im Anmarsch. Da ist es keine schlechte Idee, sich ein Moskitonetz anzuschaffen! Obwohl ein Moskitonetz in Ihrem Schlafzimmer ein wahrer Hingucker ist, entscheiden sich viele Menschen dafür, es mit auf Reisen zu nehmen. So genießen Sie jederzeit und überall Ihre wohlverdiente Nachtruhe. Wir informieren Sie gerne darüber, wie Sie ein Moskitonetz am besten aufhängen können.

Die Notwendigkeit eines Moskitonetzes

Wir hören Sie denken: „Ein Moskitonetz mit auf Reisen nehmen, ist das nicht eine Menge Aufwand?“ Wir können Ihnen versichern, dass Sie es wirklich bereuen werden, wenn Sie Ihr Moskitonetz nicht mit auf Reisen nehmen. Vor allem, wenn Sie in tropischen Gebieten Urlaub machen. Häufig müssen Sie sich bereits mit Produkten zum Gesundheitsschutz und manchmal sogar mit Impfungen befassen. Zudem möchten Sie in Ihrem Urlaub ausgeruht aufwachen, ohne dass Sie am nächsten Morgen von Mückenstichen übersät sind! Ein Moskitonetz im Koffer ist daher unverzichtbar, auch wenn Ihr Hotel oder Ihre Ferienwohnung über eine Klimaanlage verfügt. Zwar mögen Mücken kalte Luft und Luftströme nicht besonders, doch ist es der Gesundheit nicht immer zuträglich, die Klimaanlage in Ihrer Unterkunft eingeschaltet zu haben. Ein Moskitonetz stellt die perfekte Lösung dar!

So hängen Sie es auf

Viele Menschen zweifeln, ob Sie ihr Moskitonetz mit auf Reisen nehmen sollen. Reicht der Platz in der Unterkunft dafür aus? Und gibt es einen Haken, an dem man das Moskitonetz aufhängen kann? Glücklicherweise lässt sich ein Moskitonetz problemlos aufhängen! Mit ein wenig Geschick ist das Ganze innerhalb weniger Minuten erledigt. Häufig ist nämlich im Lieferumfang des Moskitonetzes ein Aufhänge-Set enthalten. Es ist also nur eine Frage des Aufhängens. Das Aufhänge-Set beinhaltet eine Kordel, Schraubhaken und Wand- oder Deckendübel. Suchen Sie in Ihrem Hotelzimmer eine geeignete Stelle zum Aufhängen des Moskitonetzes, z. B. eine Gardinenstange, eine Schranktür oder einen Fenstergriff, und befestigen Sie die Kordel daran. Besitzen Sie ein Moskitonetz mit mehreren Aufhängepunkten? Dann können Sie die Kordel übereinander kreuzen, so dass eine Art „Spinnennetz“ entsteht. Wir dürfen mit ziemlicher Sicherheit behaupten, dass dies in jedem Hotel oder jeder Ferienwohnung möglich ist! Es gibt also keine Ausrede, das Moskitonetz daheim zu lassen.

Zusätzliche Tipps, wenn Sie auf Reisen gehen

Bevor Sie zu Ihrem Urlaubsziel aufbrechen, möchten wir Ihnen einige Tipps mit auf den Weg geben! Wir haben Verständnis dafür, dass Sie in Ihrem Urlaub sofort auf Entdeckungstour gehen wollen und keine Lust haben, stundenlang Ihr Moskitonetz aufhängen zu müssen. Üben Sie also bereits zu Hause! Wir sind überzeugt, dass Sie den Dreh schnell raus haben werden. Auf diese Weise sparen Sie sich unnötiges Gefummel am Bestimmungsort. Wenn Sie unsicher sind, ob in Ihrer Unterkunft genügend Aufhängepunkte vorhanden sind, können Sie auch das eine oder andere selbst mitnehmen. Zum Beispiel selbstklebende Haken oder Panzertape. Überprüfen Sie abschließend immer, ob Ihr Moskitonetz bis zum Boden reicht und das Bett gut umschließt. Sonst besteht die Gefahr, dass die Mücken in Ihr Moskitonetz eindringen, was wir natürlich vermeiden wollen!

Welches Moskitonetz eignet sich am besten für Sie?

Es stehen unglaublich viele verschiedene Arten von Moskitonetzen zur Auswahl. Doch wie wählen Sie das am besten geeignete Moskitonetz für Ihre Situation aus? Zunächst einmal sollten Sie sich überlegen, wo Sie Ihr Moskitonetz einsetzen wollen. Ist das Moskitonetz für Ihr Schlafzimmer daheim gedacht, oder möchten Sie es lediglich im Urlaub verwenden? Wenn letzteres zutrifft, ist es sinnvoll, das Gewicht des Moskitonetzes zu berücksichtigen. Sie möchten natürlich nicht mit einem viel zu schweren Koffer reisen. Außerdem sollten Sie sich Gedanken über die gewünschte Form des Moskitonetzes machen. Nicht in allen Hotelzimmern besteht die Möglichkeit, ein sehr breites Moskitonetz aufzuhängen. Oftmals ist ein rechteckiges Moskitonetz in solchen Fällen nicht ideal. Wählen Sie daher ein Moskitonetz, das nur einen Aufhängepunkt besitzt. Das erspart Ihnen Arbeit beim Aufhängen! Auch die Qualität des Moskitonetzes ist wichtig. Insbesondere auf Reisen muss das Moskitonetz einiges aushalten können. Außerdem wollen Sie gut gegen Mücken und andere Insekten geschützt sein. Bei Bambulah finden Sie ein umfangreiches Sortiment an Moskitonetzen! Mit unseren selbst entworfenen Moskitonetzen vereinen wir ultimativen Schutz mit legendärem Stil. Neugierig auf unser Angebot? Werfen Sie dann einen Blick auf unsere gesamte Kollektion!