Baumwolle Baldachine

Baumwoll-Baldachine von Bambulah

Baumwolle ist ein erstklassiger und 100% natürlicher Stoff mit einem eleganten und auffälligen Look. Die Bambulah Moskitonetze bestehen aus qualitativ hochwertiger 100% Bio-Baumwolle mit der perfekten Balance aus Gewicht und Stärke. Unsere Baumwollmückennetze sind sehr feinmaschig und bieten damit den optimalen Schutz vor kleinen Insekten wie Mücken, Moskitos und Sandfliegen. Gleichzeitig garantiert das feine Netz eine hohe Luftzirkulation.

Beim Ein- und Aussteigen fühlen sich unsere Baumwollnetze wunderbar weich auf der Haut an. All unsere Baumwoll-Baldachine werden auf Bali von echten HandwerkerInnen mit unglaublichem Geschick handgefertigt und mit einer schönen Doppelnaht versehen. Diese Art der Verarbeitung ist zwar aufwendig, aber die einzige Möglichkeit, das Moskitonetz von innen und außen schön aussehen zu lassen. Bambulah-Baldachine zeichnen sich durch ihr sehr hochwertiges Finish und ihr einzigartiges Design aus.

Bambulahs robuste Baumwoll-Baldachine gibt es für Babys, Kinder und Erwachsene.

Wir wissen, dass es für viele unserer Kunden nichts besseres gibt als 100% natürliche Materialien. Daher bleichen wir unsere Baumwolle nicht, sodass sie ihre natürlich Farbe behält. Außerdem lassen wir unseren Baumwollstoff zunächst gründlich waschen, bevor wir ihn in unseren Moskitonetzen verarbeiten. Das dient einerseits dazu, das bestmögliche Produkt zu erhalten, andererseits stellt es sicher, dass das Netz nicht mehr eingeht, wenn Sie es zu Hause selbst waschen.

Da die Baumwolle beim ersten Waschen stark eingeht, benötigen wir für die Herstellung mehr Baumwolle als üblich. Ein aufwendiger Schritt, der aber verhindert, dass unsere Kunden einen Baldachin bekommen, der nach dem ersten Waschen plötzlich 10 cm kürzer ist.

Es sind diese kleinen Dinge, die den Unterschied zwischen einem fabrik gefertigten Baldachin aus Baumwolle und unseren handgefertigten Baldachinen in Luxusqualität ausmachen. Nur durch diesen Mehraufwand werden wir unserer Philosophie gerecht: "Vom Stoff bis zu den Etiketten haben wir nur ein Ziel: das beste Moskitonetz der Welt herzustellen."

Ein Baldachin aus Baumwolle oder Polyester?

Welches Moskitonetz passt zu mir? Was ist besser, Baumwolle oder Polyester? Das ist Ihre ganz persönliche Entscheidung. Grundsätzlich schützen beide Netze gleich gut. Auch die Belüftung beider Materialien ist praktisch identisch. Der große Unterschied liegt letztendlich im Look & Feel.

Polyester ist kein natürliches Material, dafür aber sehr stark. Bambulah verwendet 100% Bio-Baumwolle, die schön aussieht, sich wunderbar weich anfühlt und besser für die Umwelt ist. Allerdings ist sie empfindlicher.

Die Baumwolle, die wir verwenden, ist ziemlich dicht gewebt, wodurch selbst kleinste Mücken und Sandfliegen keine Chance haben durchzukommen. Insbesondere in Ländern wie Schweden und Dänemark ist das ein großer Vorteil. Aufgrund des dichteren Gewebes ist die Transparenz des Netzes etwas geringer als bei Polyester. Das führt jedoch zu einer einzigartigen Optik, die viele unserer Kunden sehr schätzt. Wenn Sie in einem Baumwollmückennetz aus Bambulah liegen, haben Sie wirklich das Gefühl, in Ihrem eigenen, sicheren Kokon zu sein. Ein wunderbarer Ort zum Entspannen.

Ein Baldachin aus Baumwolle oder Bambus?

Im Wesentlichen gibt es kaum einen Unterschied zwischen einem Baumwoll-Baldachin und einem Bambus-Moskitonetz. Beide können auf ökologische Weise (ein sehr aufwendiger Prozess) oder maschinell (deutlich günstiger, dafür umweltschädlicher) hergestellt werden.

Der größte Unterschied in Bezug auf das Gefühl besteht darin, dass sich nachhaltiger Bambus oft steifer und faseriger anfühlt als nachhaltige Baumwolle. Bambulah experimentiert derzeit mit verschiedenen Varianten von Bambusfasern, um ein Erlebnis zu schaffen, das genauso weich ist wie die von uns verwendete Baumwolle, doch dabei die Umwelt so wenig wie möglich belastet.

Zur Herstellung von Bambusdrähten werden in vielen Fällen aggressive Chemikalien wie Natriumhydroxid verwendet, die gesundheitsschädlich sein können. Dazu kommen Schwefelsäurebäder und unnatürliche Prozesse, um das Garn zu bleichen. Da wir noch keinen ökologischen Weg zur Herstellung von Bambusfasern gefunden haben, der uns überzeugt, bieten wir vorerst keine Bambus-Bladachine an.

Filter

Zeigt alle 8 Ergebnisse

Über Bambulah® Moskitonetz

Nachhaltige Baldachine aus einem nachhaltigen Unternehmen

Bei Bambulah arbeiten wir jeden Tag daran, die schönsten Baldachine zu kreieren. Nicht weniger wichtig ist uns, dass unsere Mosquitonetze durch Luxuriösität und Langlebigkeit herausstechen. Dazu bemühen wir uns, unsere Produkte, Materialauswahl und unsere nachhaltigen Produktions- und Arbeitsmethoden kontinuierlich zu verbessern.

Qualität statt Quantität

Es liegt in unserer DNA, nachhaltige Baldachine herzustellen, gut gestaltete Moskitonetze von höchster Qualität, die nicht innerhalb eines Jahres weggeworfen werden sollen. Bambulah arbeitet lieber mit kleinen Produktionschargen als mit großen Herstellern.

Stoffe für die Ewigkeit

Unsere Designs sind zeitlos und unsere Qualität ist langlebig. Denn uns ist wichtig, dass Sie Ihr Moskitonetz jahrelang genießen können. Wir versuchen auch den Einsatz von Chemikalien in unseren Prozessen zu vermeiden oder auf ein Minimum zu reduzieren. Das erkennt man daran, dass 95% unserer Moskitonetze eine cremeweiße, natürliche Farbe haben.

Kleine Schritte, große Unterschiede

Die Bambulah-Baldachine werden mit möglichst wenig Kunststoff geliefert. Deshalb bestehen die Taschen für die Moskitonetze aus Baumwolle. Sogar die zusätzliche Tasche mit Haken, Wandsteckern und Schnüren zum Besfestigen und Aufhängen des Baldachins besteht aus Baumwolle. Unsere Verpackungen, Hängeetiketten, Drucke usw. bestehen alle aus recycelten oder teilweise recycelten Materialien.

Unser nächstes Ziel: möglichst wenig Abfall zu produzieren.

Wir bei Bambulah sind bestrebt, Polyesternetze aus Plastikmüll herzustellen. Obwohl wir derzeit keine 100% umweltfreundlichen Polyesternetze verkaufen können, ist es unser Ziel, bis 2022 den Großteil unserer Polyestersammlung aus recyceltem Kunststoffabfall herzustellen. Wir arbeiten ständig an Möglichkeiten, Abfälle zu reduzieren, mit dem ultimativen Ziel, überhaupt keinen Abfall mehr zu produzieren.

Über BAMBULAH Luxus-Baldachine

Bambulah-Baldachine kombinieren ultimativen Schutz mit einem ikonischen Stil. Unser Ziel ist es, stilvolle und langlebige Moskitonetze zu einem fairen Preis herzustellen. Die meisten unserer Baldachine werden auf Bali von HandwerkerInnen mit unglaublichem Geschick handgefertigt. Das zeichnet die professionelle Qualität des Nähens, die individuellen Details und das schöne Finish jedes einzelnen Moskitonetzes aus.

Kurz gesagt, bei Bambulah entwerfen, fertigen und verkaufen wir eine Reihe einzigartiger Baldachine aus hochwertigem Polyester und Bio-Baumwolle. Wir wollen nichts weniger als die besten Moskitonetze herstellen, die sowohl funktional als auch dekorativ sind.

Alles für die Anbringung Ihres Baldachins

Alle unsere Moskitonetze werden in einer Baumwolltasche mit den erforderlichen Montagematerialien geliefert.

Schneller und kostenloser Versand

Bambulah-Moskitonetze werden in Deutschland kostenlos nach Hause geliefert. Erfolgt die Bestellung vor 22:00 Uhr erreicht Sie Ihr Baldachin in 2-3 Werktagen. Das ist der Service, den Sie beim Kauf eines echten Bambulah Moskitonetzes erwarten können.

Dein Urlaubsgefühl für Zuhause

Ein Moskitonetz ist eine natürliche Barriere zwischen Mensch und Mücke. Wenn Sie sehr anfällig für Mückenstichen sind oder das Summen der Mücken Sie verrückt macht, ist ein Moskitonetz die perfekte natürliche Lösung für eine ruhigere Nacht. Es verhindert nicht nur, dass die Insekten Sie zu ihnen durchdringen, sondern ist zudem noch sehr dekorativ. Im Handumdrehen können Sie Ihrem Bett den Reiz eines luxuriösen Himmelbettes oder die Atmosphäre eines Urlaubs in den Tropen verleihen.

Die richtige Form

In unserem Sortiment finden Sie Moskitonetze in allen Formen und Größen. Die Wahl der Form spielt eine wichtige Rolle: Wann brauchen Sie ein rechteckiges Moskitonetz, wann ein rundes? Das rechteckige Moskitonetz hat 6 oder 8 Aufhängepunkte, während sich ein rundes Moskitonetz an einem einzigen Punkt befestigen lässt. Ein rechteckiges Moskitonetz vermittelt ein geräumigeres Gefühl, ein rundes Moskitonetz lässt sich leichter aufhängen und entfernen.

Mosikitonetze für unterwegs

Wir haben eine begrenzte Auswahl an Reise-Moskitonetzen und Baldachinen für die Abenteurer unter uns. Da unsere Baldachine alle sehr dekorativ sind, eignen sie sich besonders für den Heimgebrauch und sind deshalb auch noch nicht imprägniert. Allerdings sind unsere Modelle Panji und Intan aufgrund des flexiblen Rings, des sehr begrenzten Gewichts und Platzes, den die Netze beim Zusammenfalten einnehmen, optimal als Reise-Moskitonetz verwendbar.